Dima Slobodeniouk © Marco Borggreve

04.08.2019

Dima Slobodeniouk kehrt nach Tanglewood zurück!

Nach seinem großen Erfolg in Japan und Südkorea in diesem Sommer kehrt Dima Slobodeniouk am 4. August nach Tanglewood zurück, um das Boston Symphony Orchestra in einem Programm mit Sibelius' Symphonie Nr. 1 und Rachmaninoffs Klavierkonzert Nr. 3 zu dirigieren, mit Yefim Bronfman als Solist.