12.10.2020

Tianyi Lu gewinnt ersten Preis beim Sir Georg Soltis Internationalen Dirigentenwettbewerb

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass Tianyi Lu den ersten Preis beim 9. Internationalen Dirigentenwettbewerb Sir Georg Solti gewonnen hat. Auf dem Podium vor dem Frankfurter Opern- und Museumsorchester dirigierte Tianyi Lu in der Endrunde des Wettbewerbs zwei Werke von Beethoven: die Sinfonie Nr. 7 und die Leonoren-Ouvertüre Nr. 1.

Darüber hinaus wurde Tianyi Lu im vergangenen Monat mit dem ersten Preis beim Internationalen Guido Cantelli-Dirigierwettbewerb in Italien ausgezeichnet. Sie wurde dort ebenso mit dem Jugendpreis und dem Orchesterpreis ausgezeichnet, letzterer wurde von den Mitgliedern des Orchesters des Teatro Regio gewählt.