03.05.2018

Simone Rubino wird Artist in Residence beim Münchner Rundfunkorchester

Simone Rubino wird in der kommenden Saison mit insgesamt drei Projekten Artist in Residence beim Münchner Rundfunkorchester. Im November wird er sich in einem Kammermusikprojekt mit Orchestermusiker*innen vorstellen, im April und Mai 2019 spielt er Schlagzeugkonzerte von Tan Dun und Toro Takemitsu.
Simone Rubino: „Ich freue mich sehr auf die gemeinsamen Projekte mit dem tollen Münchner Rundfunkorchester in meiner Studienstadt München!“ 

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Orchesters hier.