10.10.2021

Preisverleihung OPUS KLASSIK 2021

Am heutigen Abend, des 10.10.2021 findet die feierliche Preisverleihung des OPUS KLASSIK 2021 im Konzerthaus Berlin statt. Der Verein zur Förderung der Klassischen Musik e.V. vergibt den Preis für außergewöhnliche musikalische Leistungen im Bereich der klassischen Musik in 25 Kategorien. Cornelius Meister wird am Galaabend das Orchester dirigieren. Sendetermin ist am 10. Oktober 2021 um 22:15 Uhr im ZDF.

Wir gratulieren den KD SCHMID- Künstlern:

Marc Albrecht - Dirigent des Jahres für seine Produktion "Zemlinsky - Die Seejungfrau" beim Lable Pentatone

Augustin Hadelich - Instrumentalist des Jahres (Violine) für sein Album "Bohemian Tales" beim Lable Plg Classics

Lars Vogt - Solistische Einspielung Instrument (Klavier) für seine Produktion „Janácek: Sonate für Klavier "Sonate von der Straße 1.10.1905 "; Im Nebel; Auf verwachsenem Pfade;" beim Label Ondine

Robert Neumann - Nachwuchskünstler des Jahres für seine Produktion „SWR 2 New Talent-Robert Neumann" beim Label SWRmusic