25.03.2021

Perspektive Kultur: Berliner Pilotprojekt Testing

Heute Abend, am 25.03., werden die Kammermusikpartner Christian und Tanja Tetzlaff, Elisabeth Kufferath und Kiveli Dörken sowohl das Divertimento für Violine, Viola und Violoncello von Wolfgang Amadeus Mozart als auch das Klavierquartett c-Moll op.60 von Johannes Brahms im Kammermusiksaal des Berliner Konzerthauses aufführen.

Dieses Pilotprojekt "Testing" ist ein Testlauf für die Öffnung von Kulturveranstaltungen durch ein getestetes Publikum. Antigen-Schnelltests ergänzen die bestehenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen.