Fabien Gabel © Stéphane Bourgeois

28.01.2019

Neues Signing – Fabien Gabel

KD SCHMID freut sich, den französischen Dirigenten Fabien Gabel im Generalmanagement willkommen zu heißen.

Gabel ist Chefdirigent des Orchestre Symphonique de Québec und gastiert bei Orchestern wie dem Houston Symphony und Detroit Symphony Orchestra, Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Orchestre Philharmonique de Radio France, Tasmanian Symphony Orchestra und Seoul Philharmonic Orchestra. In dieser Saison feiert er sein Debüt mit dem Netherlands Radio Philharmonic Orchestra, Melbourne Symphony Orchestra, Tonkünstler-Orchester Niederösterreich sowie dem Chicago Symphony Orchestra.

Als Preisträger der Donatella Flick Conducting Competition unterstützt Gabel kontinuierlich musikalische Bildungsprojekte und ist Chefdirigent des ausgezeichneten Orchestre Français des Jeunes in Paris.

Managing Director Karen McDonald freut sich über die künftige Zusammenarbeit mit dem Dirigienten: „Wir sind begeistert, dass Fabien Teil unserer KD SCHMID-Familie wird. Mit seiner beeindruckenden Karriere hat er sich einen weltweit herrvorragenden Ruf verdient und wir freuen uns sehr, gemeinsam ein neues Kapitel aufzuschlagen.“