Håkan Hardenberger © Marco Borggreve

21.11.2019

Håkan Hardenberger wird „Honorary Artist“ des Malmö SymfoniOrkester

In Anerkennung seiner langjährigen Beziehung mit dem Orchester wurde Håkan Hardenberger als erster „Honorary Artist“ des Malmö Symfoniorkester ausgezeichnet. In Malmö geboren und wohnhaft, wahrte er stets engen Kontakt mit dem Orchester und steht regelmäßig als Solist sowie als Dirigent mit den Musikern auf der Bühne. Zur Feier seiner Auszeichnung präsentiert Hardenberger am Donnerstag, dem 21. November 2019, als Solist und Dirigent gleichermaßen ein Programm einschließlich Hummels Trompetenkonzert, HK Gruber „Charivari“ und Weberns „Passacaglia“.