03.04.2022

Håkan Hardenberger spielt Welt-Uraufführung des neuen Trompetenkonzertes von Helen Grime

Am 3. April 2022 wird Håkan Hardenberger die Weltpremiere von Helen Grimes Trompetenkonzert 'Night-sky-blue' mit dem London Symphony Orchestra unter der Leitung von François-Xavier Roth aufführen.

Nach der Premiere im Londoner Barbican Center gehen Håkan Hardenberger und das Orchester mit dem Programm auf Tournee, mit Konzerten in Dortmund (04.04.), Hamburg(05.04.) und Aalborg, Dänemark (06.04.).