11.02.2022

Fazıl Say – Portrait in Mainz

Am kommenden Wochenende (11.-13.2.2022) würdigt das Staatstheater Mainz in Zusammenarbeit mit dem Schott-Verlag Fazil Say in einem umfassenden Komponistenportrait. In vier Konzerten sind unter anderem Says Istanbul-Symphonie sowie verschiedene Kammermusikwerke (Aleviten-Väter am Raki-Tisch / Das verschobene Haus / Alla Turca Jazz-Fantasie) zu hören. Als Pianist wird Fazıl Say außerdem mit Beethovens 3. Klavierkonzert auf der Bühne stehen.