03.12.2021

Einspringer beim Rotterdamer Philharmonischen Orchester

Seong-Jin Cho wird heute sein Debüt beim Rotterdam Philharmonic Orchestra geben, wo er für Yuja Wang einspringt und von Lahav Shani dirigiert wird. Er wird ein Konzert mit dem Tschaikowsky-Klavierkonzert Nr. 1 in Rotterdam vor einem begrenzten Publikum spielen, das auch auf der Website des Orchesters gestreamt wird, sowie ein zweites Konzert im Konzerthaus Dortmund am Sonntag, das ebenfalls auf takt1 verfolgt werden kann.