24.09.2020

Dima Slobodeniouk dirigiert das Lahti Symphony Orchestra beim Sibelius Festival

Dima Slobodeniouk nahm am 17. September die Live-Auftritte in der Waldhalle mit dem Lahti-Sinfonieorchester wieder auf. Er dirigierte fünf neue Orchesterwerke von fünf jungen Komponisten. Jeder Komponist hatte die Möglichkeit, im Rahmen des Förderprogramms "Nursery Garden" des Sibelius-Festivals von einem erfahrenen Kollegen unterrichtet zu werden.

Das Konzert wurde live auf YLE übertragen und steht 29 Tage lang zur Verfügung, hören Sie es sich unter diesem Link an.