14.01.2022

Andris Nelsons, The Boston Symphony Orchestra und das Gewandhausorchester Leipzig kündigen das Strauss Boxset an

Im Rahmen einer facettenreichen künstlerischen Allianz zweier Orchester von Weltklasse hat der lettische Dirigent Andris Nelsons mit dem Boston Symphony Orchestra und dem Gewandhausorchester Leipzig sämtliche großen Orchesterwerke von Richard Strauss eingespielt. Das Boston Symphony Orchestra wird in 'Don Quixote' von dem Cellisten Yo-Yo Ma begleitet, während die Pianistin Yuja Wang mit den Leipziger Musiker:innen in 'Burleske' zu hören ist. Gemeinsam spielen die beiden Orchester das 'Festliche Präludium' für großes Orchester und Orgel, das im November 2019 mit dem Organisten Olivier Latry in der Symphony Hall aufgenommen wurde, während das Gewandhausorchester Leipzig auf Tournee in Boston war. Die Anthologie mit sieben CDs erscheint am 6. Mai 2022 bei Deutsche Grammophon. Auch digital werden die Aufnahmen veröffentlicht, so sind die Strauss-Werke weltweit erstmals im immersiven Audioformat Dolby Atmos erhältlich.

Der 'Tanz der sieben Schleier' aus Salome erscheint heute am 14. Januar als eSingle, fünf weitere Singles mit Aufführungen des Boston Symphony Orchestra und des Gewandhausorchester Leipzig folgen.

"Dieses gemeinsame Strauss-Projekt ist mir ein Herzensanliegen", sagt Andris Nelsons. "Es hat mir in den letzten Jahren Hoffnung und Trost geschenkt. Die Musik von Richard Strauss – ihre enorme emotionale Bandbreite, ihre außergewöhnlichen erzählerischen Qualitäten und ihr unbestreitbarer Stellenwert für die Fortentwicklung der klassischen Musik – bedeutet mir ungemein viel, und ich bin zutiefst dankbar für die Gelegenheit, sie mit unserem Publikum in Boston und Leipzig sowie mit Musikfreundinnen und -freunden in Europa und auf der ganzen Welt zu teilen. Die Partnerschaft zwischen dem Boston Symphony Orchestra und dem Leipziger Gewandhausorchester ist für mich ein wahr gewordener Traum, und ich bin meinen geschätzten Kolleginnen und Kollegen in beiden Orchestern und bei der Deutsche Grammophon unendlich dankbar für all ihren Einsatz in dem Bestreben, dieses einzigartige und komplexe Projekt zum Erfolg zu führen. Wir hoffen, dass diese besonderen Aufnahmen unseren Zuhörerinnen und Zuhörer Freude und Inspiration bringen werden."

Sie können die Box hier vorbestellen