07.06.2021

Alain Altinoglu stellt seine erste Spielzeit als Musikdirektor des hr-Sinfonieorchesters Frankfurt vor

Alain Altinoglu hat seine erste Saison als Generalmusikdirektor des hr-Sinfonieorchesters Frankfurt angekündigt, Die Saison 2021/2022 steht ganz im Zeichen des französischen Themas, mit Programmen wie Debussys "Le Martyre de Saint Sébastien" und Ravels Bearbeitung von Mussorgskys "Bilder einer Ausstellung" sowie Werken von Daníel Bjarnason und Sofia Gubaidulina und der Fortsetzung der Tradition des Orchesters mit Mahlers Erster Symphonie.

Als Solisten treten in dieser Saison unter anderem Frank Peter Zimmermann, Edgar Moreau, Pierre-Laurent Aimard und Renaud Capuçon auf. 
Mehr können Sie hier lesen.