Alain Altinoglu © Marco Borggreve

03.03.2020

Alain Altinoglu gibt sein Debüt mit dem Concertgebouworkest

Alain Altinoglu gibt diese Woche sein Debüt mit dem Concertgebouworkest in Amsterdam und dirigiert drei Aufführungen in Amsterdam (5. und 8. März) und Heerlen (6. März). Zum Auftakt des Programms wird eine neue, für das Orchester geschriebene Auftragskomposition von Wolfgang Rihm uraufgeführt. Es folgt Ravels Klavierkonzert in G-Dur mit dem Solisten Jean-Yves Thibaudet. Zum Abschluss des Konzerts steht Francks Symphonie in d-Moll auf dem Programm.