Gala zu Gunsten der Deutschen AIDS-Stiftung
© DeutscheAidsStiftung_MarcoBorggreve_LisaMazzucco_GiogiaBertazziNews

Bei diesem Konzert steht nicht in erster Linie die Musik im Vordergrund. Vielmehr geht es den Musikern darum, ihre Solidarität mit Menschen zu bekunden, die an HIV/AIDS …

160 / 305

Zurück

Gala zu Gunsten der Deutschen AIDS-Stiftung

02.12.2016

Bei diesem Konzert steht nicht in erster Linie die Musik im Vordergrund. Vielmehr geht es den Musikern darum, ihre Solidarität mit Menschen zu bekunden, die an HIV/AIDS leiden und gegen das Vergessen der Krankheit einzutreten.

Herausragende Instrumentalisten wie die Pianistin Nareh Arghamanyan, Violinist Christian Tetzlaff und Gitarrist Pablo Sáinz Villegas treten zu diesem Anlass gemeinsam mit den Bochumer Symphonikern unter Leitung von Generalmusikdirektor Steven Sloane für den guten Zweck auf.

Das Gala-Konzert findet am 3. Dezember 2016 im neu eröffneten Anneliese Brost Musikforum Ruhr in Bochum statt. Selbstredend verzichten alle Künstlerinnen und Künstler auf ihre Gage.

Weitere Informationen und Karten 

News