Kazuki Yamada beim Bergen International Festival
Kazuki Yamada © Marco BorggreveNews

Diesen Abend dirigiert Kazuki Yamada das Bergen Philharmonic Orchestra beim Abschlusskonzert des Bergen International Festival. Auf dem Programm steht Wagners Akt 1 …

252 / 305

Zurück

Kazuki Yamada beim Bergen International Festival

08.06.2016

Diesen Abend dirigiert Kazuki Yamada das Bergen Philharmonic Orchestra beim Abschlusskonzert des Bergen International Festival. Auf dem Programm steht Wagners Akt 1 Ouvertüre zu Parsifal, Rolf Wallins Fisher King zusammen mit Håkan Hardenberger als Solisten, Liszts Les préludes und schließlich Griegs Klavierkonzert mit dem Pianisten Benjamin Grosvenor.

News