Kari Kriikku überwältigt mit faszinierender Darstellung seiner Spielfertigkeit
News

Letzte Woche führte der Klarinettist Kari Kriikku in Zusammenarbeit mit dem New York Philharmonic Orchestras unter der Leitung des Dirigenten Esa-Pekka Salonen Saariaho’s …

183 / 305

Zurück

Kari Kriikku überwältigt mit faszinierender Darstellung seiner Spielfertigkeit

20.10.2016

Letzte Woche führte der Klarinettist Kari Kriikku in Zusammenarbeit mit dem New York Philharmonic Orchestras unter der Leitung des Dirigenten Esa-Pekka Salonen Saariaho’s D’om le Vrai Sens auf. The Guardian bezeichnet den Künstler Kari Kriikku in seiner Kritik zum Konzert als geborenen Interpreten dieses Werkes, was nicht weiter überraschen dürfte, da Kaija Saariaho es speziell für ihn komponiert hat.

Einer Theateraufführung ähnelnd überzeugte die musikalische Darbietung. [...] Auch als Kriikku während des vierten Satzes durch die Percussiongruppe und am Dirigenten Salonen vorbeitanzte, behielt er sein lebhaftes Spiel bei. Um mehr zu erfahren, gehen Sie auf TheGuardian

 

News