André de Ridder beim Présences festival
Andre de Ridder © Marco BorggreveNews

André de Ridder kehrt zurück zum Ensemble intercontemporain, um gemeinsam beim jährlich in Paris stattfindenden Présences festival, präsentiert von Radio France, …

8 / 265

Zurück

André de Ridder beim Présences festival

06.02.2018

André de Ridder kehrt zurück zum Ensemble intercontemporain, um gemeinsam beim jährlich in Paris stattfindenden Présences festival, präsentiert von Radio France, aufzutreten. Unter seiner Leitung spielt das Ensemble Philippe Leroux’s TotalSOlo und Olivier Messiaen’s Oiseaux Exotiques.

Seit seiner Gründung im Jahr 1991 widmet sich das Festival zeitgenössischer Musik und legt den Fokus in diesem Jahr auf den Komponisten und Organisten Thierry Escaich.

News